Bewerbungsvorlage als Produktionshelfer

Produktionshelfer können überall dort tätig werden, wo etwas produziert wird. Da somit praktisch alle Branchen und Wirtschaftsbereiche in Frage kommen, sind die möglichen Einsatzbereiche sehr breit gefächert. Gemeinsam haben die Jobs jedoch üblicherweise, dass Produktionshelfer eher einfache Aufgaben und zuarbeitende Tätigkeiten übernehmen.

Tätigkeiten und Arbeitsabläufe des Produktionshelfers

  • So unterstützen Produktionshelfer die Fachkräfte bei allen praktischen Arbeiten, die anfallen. Bei diesen Arbeiten kann es sich beispielsweise um das Vorbereiten bestimmter Arbeitsabläufe, um das Einrichten von Maschinen oder um die Durchführung von einzelnen Produktionsschritten handeln. Wurden Produktionshelfer angelernt und eingewiesen, können sie auch für die Überwachung von Produktionsabläufen oder für die Kontrolle von Erzeugnissen zuständig sein. Daneben gehören die Kennzeichnung, das Sortieren und das Verpacken der fertigen Waren häufig in ihren Aufgabenbereich. Außerdem helfen Produktionshelfer bei der Pflege, Reinigung und Wartung von Maschinen und Anlagen mit.
  • Bewerbungsvorlage als ProduktionshelferUm als Produktionshelfer tätig werden zu können, ist keine bestimmte Berufsausbildung notwendig. Trotzdem gibt es ein paar grundlegende Eigenschaften und Fähigkeiten, die sehr wichtig sind und von Arbeitgebern gefordert werden. Zu diesen Voraussetzungen gehört eine sorgfältige und aufmerksame Arbeitsweise. Produktionshelfer setzen zwar die Anweisungen der Fachkräfte, denen sie zuarbeiten, um, aber sie sind genauso verantwortlich dafür, dass die produzierten Waren fehlerfrei sind und den Qualitätsvorgaben gerecht werden. Konzentration und handwerkliches Geschick sind gefragt, wenn es darum geht, Maschinen einzurichten, Abläufe zu überwachen und Endkontrollen durchzuführen. Vielfach werden Produktionshelfer als Springer eingesetzt, arbeiten also an wechselnden Arbeitsplätzen. Deshalb sollten Produktionshelfer eine rasche Auffassungsgabe, Lernbereitschaft und Flexibilität mitbringen. Vor allem in größeren Betrieben und Industrieunternehmen sind Akkordarbeit und Wechselschichten, oft auch nachts sowie an Wochenenden und Feiertagen üblich. Die Bereitschaft, in Schichten zu arbeiten, sollte daher ebenso vorhanden sein wie Teamgeist. Hinzu kommen die Eigenschaften, die zu den Grundvoraussetzungen in jedem Beruf gehören, beispielsweise Zuverlässigkeit, Pflichtbewusstsein, Pünktlichkeit, Leistungsbereitschaft und Kritikfähigkeit.

 

Video zum Job als Produktionshelfer

 

Beispiel Bewerbungsvorlage als Produktionshelfer

Produktionshelfer
Anschrift

 

Unternehmen
Anschrift

Ort, den Datum

 

Bewerbung als Produktionshelfer

 

Ihre Stellenausschreibung vom ________________, Nr. ______________________

Sehr geehrte/r Frau/Herr ____________________________,

mit großem Interesse habe ich im Stellenportal auf Ihrer Unternehmenshomepage gelesen, dass Sie Produktionshelfer für den Standort _______________ suchen. Sehr gerne möchte ich Sie bei Ihrer Arbeit unterstützen und stelle mich daher vor.

Derzeit bin ich als Produktionshelfer bei _________________ tätig. Mein jetziger Aufgabenbereich umfasst in erster Linie das Bestücken der Maschinen mit _______________, das Überwachen dieses Fertigungsschrittes und das manuelle Zusammensetzen der vorgefertigten Bauteile. Darüber hinaus bin ich für die anschließende Qualitätsprüfung, das Verpacken und Etikettieren sowie den Transport zum vorgesehenen Lagerort zuständig. Da ich über einen Staplerschein verfüge, ein hohes Maß an Lern- und Leistungsbereitschaft zeige und es mir leicht fällt, mich schnell in mir neue Aufgabenbereiche einzuarbeiten, konnte ich im Laufe meiner Tätigkeit jedoch auch Erfahrungen in verschiedenen anderen Produktionsbereichen sammeln.

Handwerkliches Geschick, eine konzentrierte und aufmerksame Arbeitsweise, Belastbarkeit, körperliche Fitness und Teamgeist bringe ich nachweislich mit. Ich bin zeitlich flexibel und sowohl Wechselschichten als auch Akkordarbeit gewohnt. Durch die Nähe zwischen Ihrer Produktionsstätte und meinem Wohnort könnte ich auch kurzfristig einspringen und aushelfen.

Mein derzeitiger Arbeitsvertrag läuft aufgrund einer Befristung zum ______________ aus. Somit kann ich Ihnen meine Unterstützung ab dem ___________ anbieten.

Sehr gerne stehe ich Ihnen in einem persönlichen Gespräch Rede und Antwort und freue mich über Ihre Einladung dazu.

 

Mit freundlichen Grüßen,

 

Unterschrift

 

 

Weitere Bewerbungsvorlage als Produktionshelfer

Sehr geehrte Damen und Herren,
Sehr geehrte/r Frau/Herr…,

Hiermit bewerbe ich mich bei Ihnen für den ausgeschriebenen Arbeitsplatz zum Produktionshelfer. Ihre Anzeige in der Zeitung ‚Weserkurier‘ habe ich mit viel Interesse gelesen. Die von Ihnen gewünschten Fertigkeiten, wie zum Beispiel eine schnelle Auffassungsgabe und Spontanität, verfüge ich. Außerdem bringe ich ein lebendiges Einarbeitungsinteresse mit.

Derzeit … (Schreiben Sie hier, was Sie derzeit machen und erklären Sie hier kurz und sachlich den Wechsel, z. B. Umzug, Interesse an einem neuen Aufgabengebiet, keine Aufstiegsmöglichkeiten, … .).

Ich arbeite sehr gerne und bin ausgesprochen motiviert. Durch meine positive Herangehensweise habe ich auch immer wieder andere Mitarbeiter motivieren können. Meine Arbeit erledige ich schnell und kompetent. Auch Routinearbeit ist bei mir in zuverlässigen Händen. Neue Aufgabenbereiche erarbeite ich mir selbständig. In stressigen Situationen bleibe ich ruhig und behalte den Überblick. Mein Umgang mit Menschen ist höflich und freundlich. Durch meine aufgeschlossene und natürliche Art kann ich mich leicht in bestehende Teams integrieren.

An einer Tätigkeit bei Ihnen interessiert mich besonders … (Erklären Sie hier, warum Sie sich dort bewerben. Z. B. die Firmenpolitik, das Produkt, …). Sie haben auf jeden Fall mein Interesse geweckt. Vielleicht konnte ich hiermit ja auch Ihr Interesse an mir wecken? Über eine Einladung zu einem persönlichen Gespräch würde ich mich sehr freuen.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Thema: Bewerbungsvorlage als Produktionshelfer